Verkehrskunde-Kurs

Der Verkehrskundeunterricht (VKU) ist eine theoretische Vorbereitung für das Führen eines Motorfahrzeuges und unterstützt die Ausbildung im praktischen Fahrunterricht. Der Kurs ist auf vier Abende verteilt.

Um den Verkehrskundeunterricht besuchen zu können, müssen Sie einen gültigen Lernfahrausweis der Kat. A, A1, oder B besitzen.

Der Verkehrskundeunterricht muss vor der Anmeldung zur praktischen Führerprüfung absolviert sein. Der Kursbesuch darf nicht länger als zwei Jahre zurückliegen.

Kursinhalt: 

-  Verkehrssicherheitslehre, Funktion der Sinnesorgane, Sensomotorische Zusammenhänge

-  Partnerkunde, Strassenkunde, Witterung , Zeit

-  Fahrzeugsicherheit, Kräfte beim Fahren, Verkehrsbewegungslehre

-  Fahrfähigkeit und Fahrfertigkeit, Umweltbewusstsein, taktische Regeln

Kursdauer:  8 Lektionen, (Montag bis Donnerstag)

Zeiten:   19.00 Uhr - 21.00 Uhr  

Kosten:  CHF 250.--

 

Anmeldung: --> hier klicken